Technische Daten des Fahrzeugs: Leistung: 133kW / 180 PS. € 13, 95 (inkl. The Ural-375 is a general purpose 4.5 ton 6×6 truck, produced at the Ural Automotive Plant in the Russian SFSR since 1961. UralZIS-5 | Die ‚Technik des Ostens‘ im Technikmuseum Pütnitz am Saaler Bodden in Ribnitz-Damgarten. Das Fahrzeug wurde in diversen Varianten gebaut, wobei die bekannteste, der Ural-375D, auch in größeren Stückzahlen zur NVA der DDR kam. Nové vozidlo mělo oproti staršímu prototypu jiné umístění motoru, chladiče, blatníky a odlišnou konstrukci kabiny a řízení. Antriebsformel: 6x6 . Da es aufgrund von Havarien beim Motorenzulieferer KAMAZ 1993 zu Engpässen bei der Lieferung von Dieselmotoren für den Ural-4320 kam, wurde die Produktion etwas später als geplant eingestellt. Die nachfolgende Liste ist nicht abschließend. Diese wurden von Beginn an ab Werk für den Einsatz in Sibirien und anderen abgelegenen Regionen ausschließlich mit orangefarben lackierter Fahrerkabine ausgestattet, um Fahrzeuge aus der Luft besser orten zu können. Die Produktion des Fahrzeugs begann 1961 und endete im Jahre 1992. Ural-375: Technische Daten: Bauformen: Pritsche, Kipper, Tankfahrzeug Motoren: Sechszylinder-Ottomotor Leistung: 70 kW Nutzlast: 3,5 t zul. Dies ist ein unbemaltes Modell. start scale models. Die so entstandenen Modelle wurden bis in die frühen 1990er-Jahre gebaut, dann die Produktion schrittweise zurückgefahren. ArkaChopa; Képtelenség; 2017. január 20. Ural-375 - Sowjetischer Allrad-Lkw für den Offroad-Einsatz. NAMI prüfte auch diese Lkw ausführlich und bestätigte später, dass alle geplanten Forderungen an die Konstruktion eingehalten wurden. Alle drei Achsen werden permanent angetrieben. Seite: 1; 2; Flachsteckhülse 6,3 - Kabelschuh für Kabel 2,5. Für die Serienfahrzeuge des Ural-377S ab 1965. Technische Daten. Gebaut ab 1974, ansonsten ähnlich dem Ural-375S. Gesamtgewicht: 7,05 t Fahrzeuggeschichte. [4], Zur Zusatzausstattung gehörte des Weiteren ein 60-Liter-Zusatztank, eine Hydraulik für das Herablassen des Ersatzrads, eine Heizung für das Fahrerhaus sowie zusätzliche Abdichtungen verschiedener Antriebskomponenten für tiefe Wasserdurchfahrten. Der ZIL-375 unterscheidet sich nur geringfügig vom ZIL-6E129 durch einen anderen Vergaser und eine andere Motoreinstellung; der ZIL-375 hat dieselbe Nennleistung von 132 kW (180 PS), ist aber deutlich elastischer. Vorige Artikel 70 von 87 Volgende. Januar 1961 verließen. Ziel war es auch, die Lücke zwischen dem kleineren ZIS-151 und dem größeren JaAZ-214 beziehungsweise KrAZ-214 zu schließen. Armytechnika.cz » Angebot » Militärfahrzeuge » Sonderfahrzeuge » Ural 375 APA 4G. Ural-375DM, modernized version of the Ural-375D, built at least until 1991, Max. Er wurde noch in der Zeit des Bestehens der Sowjetunion entwickelt und wird seitdem von Uralski Awtomobilny Sawod produziert. The Ural-375 replaced the ZIL-157 as the standard Soviet Army truck in 1979. Dies entspricht einer frei aushebbaren Last von knapp sieben Tonnen. Gesamtgewicht: 13,675 t - Vorgängermodell: ZIL-157 - Nachfolgemodell: Ural 4320 - Hubraum: 7,00 Liter Die hier aufgeführten Daten gelten für den Ural-6370 mit Standardaufbau (Pritsche und Plane). Ab diesem Jahr kam der Ural-375D in die Serienfertigung, dessen Fahrerhaus komplett aus Metall konstruiert ist. URAL NEXT, Historische Modelle: Damals formulierte das Verteidigungsministerium eine ganze Reihe von Kriterien, die das neue Fahrzeug zu erfüllen hatte. Motor: Viertakt-R6-DieselmotorMotortyp: JaMZ-652 Leistung: 412 PS (303 kW) URAL ROTER OKTOBER II 2020, ein Jahr zum Vergessen! 0,10 € Originalteil. R 412 M "Torf" auf LKW Ural 375 . Später wurde dieses durch ein geschweißtes Ganzstahlfahrerhaus ersetzt (URAL … Technische Daten | URAL-375D - 8 Zylinder V-Motor 4Takt-Benzin, 180 PS - Leergewicht: 8,745t (mit Aufbau) - Zul. Hauptabnehmer des 375. [5] Bei den Serienfahrzeugen wurde ein Motor vom Typ ZIL-375 (ЗИЛ-375) eingesetzt. Artikel 1 bis 64 von 84 gesamt Sortieren nach. Technische Daten des Ural 375D Die Leistung des russischen Lastkraftwagens waren beeindruckend. Ural-375E KET-L, a recovery vehicle equipped a front-mounted and a rear-mounted winch along with a jib crane. URAL 375 D. 1961-1992.SSM1103. Wird auch von der NVA in der DDR verwendet. Produktinformationen "Hädl 124111 - URAL 375 Pritsche/ Plane geschlossen" Technische Daten : Details zum Artikel: Neuheit : 2019: Maßstab : 1 zu 120 - Spur TT: Produktart : Zubehör: zu Beachten : geeignet ab 14 Jahre, Entsorgung nicht im Hausmüll: Technische Daten. UralZIS-355M | Der Ural-63704 ist ein schwerer Lastwagen mit Allradantrieb aus der Produktion des russischen Uralski Awtomobilny Sawods. Bis 1964 wurden ausschließlich Fahrzeuge vom Typ Ural-375 gebaut, die noch ein Wetterverdeck aus Segeltuch als Dach hatten. Die ‚Technik des Ostens‘ im Technikmuseum Pütnitz am Saaler Bodden in Ribnitz-Damgarten. Start Scale Models . Sie sind an Blattfedern aufgehängt, hinten als Bogie-Doppelachse, das heißt die Blattfedern sind in der Mitte drehbar gelagert und die Achsen an den Enden befestigt. Um eine hohe Geländegängigkeit zu erreichen war es unter anderem notwendig, Teile der elektrischen Anlage wasserdicht auszulegen. Ural-4320 | Der gleiche Motor wurde auch im deutlich schwereren ZIL-135 verbaut. Die mit * markierten Abmessungen gelten für das Fahrgestell ohne Aufbau. Zkoušky vozidla proběhly v dubnu 1959. Ural 375D ATZ-5-375 . Dazu kontaktieren Sie uns bitte über info@Panzer-Shop.nl. Die Sattelzugmaschine ist der Nachfolger des Ural-4420 und wird seit 2011 in Serie gebaut. [2] Etwa zur gleichen Zeit erschien mit dem Ural-377 eine zivile Version ohne Allradantrieb. Der Ural Ersatzteil-Katalog um schnell und einfach Ihre benötigten Ural Ersatzteile zu finden. Im Gelände kann der Verbrauch ungefähr auf das Doppelte ansteigen, wobei hier auch mit Untersetzung, höheren Drehzahlen und niedrigen Gängen gefahren wird. Der Rahmen wurde um 135 mm eingekürzt. Ural-5557 | Die LKWs besitzen eine Reifendruckregelanlage, die eine Reifendruckregelung The Ural 375D chassis load-bearing capacity is 5 tons and they … Zu diesem Zeitpunkt wurde aber schon nicht mehr die gesamte Bandbreite von Modellen gebaut.[2]. 06:31; 2006-ban vásárolták ócskavas áron. Die Fertigung des diesel-getriebenen URAL 4320 begann 1977 unter Einbeziehung des V8 Diesels … Übersicht Beschreibung; Technische Daten; Der russische Ural ATZ-5-375. Im Frühjahr 1959 erfolgten weitere Tests mit den überarbeiteten Prototypen, wobei auch Fahrzeuge vom Typ Ural-375T entstanden. Die hier aufgeführten Daten gelten für den Ural-63704, wie der Hersteller ihn Mitte 2016 anbot. Die hohe Geländegängigkeit wird durch die typische Bereifung mit Ackerschlepperprofil und den während der Fahrt veränderbaren Reifendruck erreicht. Die Versteigerung erfolgt im Rahmen eines Privatverkaufs Diese waren mit umlegbarer Frontscheibe und komplett klappbaren Bordwänden für den Lufttransport durch das Militär geeignet.[2]. Technische Daten (viele Zahlen) Links zum Ural und dessen Genossen (viel zum Klicken) Was ich für meinen Ural noch so brauche oder gerne hätte (viele Fragezeichen) Hier finden Sie weitere Ural und deren Besitzer (viele leere Zeilen) Häufig gestellte Fragen zum Ural 4320 / 375 (FAQ) (viel Information) Tourberichte (viel gesehen) 10. Alle Ersatzteile für die Ural Modelle ab Baujahr 2010. uraltes mini geschirr für ziege hund ua. The Soviets found … Der Ural-375D hat drei starre, permanent angetriebene Achsen mit großer Einzelbereifung und einem sperr- und untersetzbaren Verteilergetriebe. Die mit * markierten Abmessungen gelten für das Fahrgestell ohne Aufbau. Der Versuch einen 375 mit einem Dieselmotor zu bestücken endet mit einer Maximalgeschwindigkeit von 50-60km/h wenn der Motor dieseltypische Drehzahlen zwischen 2200 und 3000 U/Min hat. Technische Daten. Das Fahrzeug war nicht nur von robuster Bauweise, sondern strotzte vor Kraft. Dadurch stehen effektiv zehn Gänge zur Verfügung. Technische Daten Ural 4320. Bei anderen Aufbauten können die Daten abweichen. Die nachfolgende Liste ist nicht abschließend. Bei anderen Aufbauten können die Daten abweichen. Dies ist ein unbemaltes Modell. [1], Neben der Standardversion mit Pritsche und Plane liefen bei der NVA auch diverse Spezialvarianten, darunter Tankwagen wie das Modell AC-5,5-375 für 5500 l Treibstoff oder die Sattelzugmaschinen Ural-375S und Ural-377S. [1], In den mehr als 30 Jahren, in denen der Ural-375 in Serie gebaut wurde, gab es diverse Versionen und Prototypen. 21% MwSt.) [3], Sämtliche nachfolgenden technischen Angaben und Daten beziehen sich auf das Modell Ural-375D von etwa 1966.[4][1]. Diese wurden an das Fahrzeugbauinstitut NAMI in Moskau mit dem Auftrag gegeben, entsprechende Versuchsmuster zu entwickeln. 3-achs.- LKW aus dem russischen Miass, welcher auch heute noch Konstrukteuren von Nutzfahrzeugen als Vorbild gilt. [1], Erste Ideen zur Entwicklung eines stark geländegängigen Militärlastwagens gab es in der Sowjetunion bereits 1953. Sämtliche Dokumente und Funktionsmuster gingen an das Uralski Awtomobilny Sawod imeni Stalina (ab 1961 Uralski Awtomobilny Sawod), wo letzte Arbeiten abgeschlossen wurden. Diese Seite wurde zuletzt am 19. [4], Aktuelle Typen: Die Serienfertigung des URAL 375 (V8 Benzinmotor) begann 1960. Das Modell ist 1:160, N Spur. Der Ural-4320 (russisch Урал-4320, aktuelle Eigenschreibweise des Herstellers URAL-4320) ist ein allradgetriebener russischer Lastkraftwagen in Haubenlenkerbauweise mit der Antriebsformel 6×6. 1982 wurde die Fahrzeugfamilie um den Ural-375D noch einmal überarbeitet. permissible mass: 13,200 kg (29,100 lb), Suspension: live beam axles, leaf springs, Engine: 180 PS (132 kW; 178 hp) (GOST) ZIL-375Ya 7.0-litre V8 petrol (, Dimensions: L×W×H = 7350 × 2690 × 2980 mm (289.4 × 105.9 × 117.3 in); includes tarpaulin, Fuel tank: 300+60 l (66+13 imperial gallons), Fuel economy: 45…50 l/100 km (5.6…6.3 miles per imperial gallon), This page was last edited on 24 December 2020, at 03:34. Motor: Viertakt-R6-DieselmotorMotortyp: JaMZ-652 Leistung: 412 PS (303 kW) Dazu kontaktieren Sie uns bitte über info@Panzer-Shop.nl. Die hier aufgeführten Daten gelten für den Ural-6370 mit Standardaufbau (Pritsche und Plane). Wird auch von der NVA in der DDR verwendet. Motor: V 8 / 4 Takt Otto Motor. Armytechnika.cz » Angebot » Militärfahrzeuge » Sonderfahrzeuge » Ural 375 APA 4G. Der dreiachsige geländegängige LKW Ural-375D ist für das befördern von Lasten bis zu 5t auf allen Straßen bestimmt. So bleibt das Fahrzeug auch bei extrem tiefen Temperaturen startbereit. Ural-4420 | Aber bevor es vorbei ist, haben wir uns gedacht, tun wir uns noch etwas Gutes und bringen eine Limited Edition von URAL, weil ohnehin schon viele sehnsüchtig darauf warten. Technische Daten; Der russische Ural 375D mit Pritsche. The stated chassis can be fitted with airport specials - starter vehicles. Tatsächlich wurde eine ganze Lastwagenfamilie entworfen, wobei Modelle mit zwei (Antriebsformel 4×4), drei (6×4 und 6×6) und vier Achsen (8×4 und 8×8) entstanden. Gebraucht, URAL 375, URAL 375 D, Zil 131, Zil 130, Verkaufe einen neuen Ölfilter für URAL 375, ich bin auf der suche nach einer neuen oder sehr gut gebrauchten russischen stoffplane für meinen. Motor: Viertakt-V8-Ottomotor, wassergekühlt; Motortyp: ZIL-375, baugleich dem im Ural-375; Leistung: 180 PS (132 kW) bei 3200 min −1; Drehmoment: 466 Nm bei 1800 min −1; Hubraum: 6962 cm³; Bohrung: 108,0 mm; Hub: 95,0 mm; Verdichtung: 6,5:1; Zündfolge: 1-5-4-2-6-3-7-8 Insbesondere wurden die verwendeten Reifen vergrößert und kleinere Modifikationen am Allradantrieb vorgenommen. [4] [5] Die Abmessungen des Fahrzeugs stammen von einer geringfügig älteren Version. Der Motor wurde auf höchste Drehzahlelastizität optimiert und verbraucht auf der Straße etwa 45 Liter auf 100 Kilometer bei einer konstanten Geschwindigkeit von 60 km/h. Das Fahrzeug basiert auf dem Ural-6370 mit Pritsche. Von 1965 bis 1981 wurden nur noch Ural-375D importiert, insgesamt etwa 3700 Fahrzeuge. It has a canvas roof, and no steel cabin, Ural-375D, the most produced 375; it has a proper all-steel cabin. Modells war die Armee. The Ural 375 replaced the ZIL-157 as the standard Soviet Army truck in 1979. Die Funkstationen wurden ab Anfang der 80er in den Bestand der NVA eingeführt. 75 JAHRE URAL URAL ist seit über 75 Jahren der weltweit führende Hersteller von Seitenwagen-Motorrädern.. Kein anderes Motorrad bietet mehr Stauraum für die Reise als ein URAL Gespann. Baujahr: 1981. Offiziell begann der Import 1969, tatsächlich kamen ab 1964 sogar noch einige Ural-375 der ersten Version in die DDR. Ural-377S, DV-47/24, gedruckt 1966 Ministerium für Nationale Verteidigung, Ausführliche Webseite zum Ural-375, insbesondere dem Ural-375D, sowie den anderen Modellversionen des Fahrzeugs, Энциклопедия по машиностроению XXL – Карбюратор К-75 автомобиля Урал, Русская-сила.рф - Урал-375 АРМЕЙСКИЙ АВТОМОБИЛЬ, www.uralaz.ru – Die Webseite der Firma URAL, Plattform über den Ural-375D mit Bildergalerie und Technikforum, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Ural-375&oldid=206675644, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Leergewicht des Fahrgestells mit Seilwinde, zwei starre Schlepphaken vorn, gepuffertes Zugmaul hinten, Schlauchreifen 14.00-20 für veränderbaren Luftdruck, Achtzylinder-Viertakt-Otto, flüssigkeitsgekühlt, Vergaserkraftstoff mit mindestens 76 Oktan, Niedrigster spezifischer Kraftstoffverbrauch, zweistufig grob/fein mit Wasserabscheider, 5,62 / 2,89 / 1,64 / 1,00 / 0,724 / R=5,3, elektronischer Halbleiterregler, kontaktlos. In den mehr als 30 Jahren, in denen der Ural-375 in Serie gebaut wurde, gab es diverse Versionen und Prototypen. der oben genannte bausatz ist bestandteil der auktion. aufgehangen sind. It was itself replaced by the Ural-4320. Noch mehr Detailbilder, Walkarounds und weitere Modellbau Referenzen findet Ihr bei Scalenews. Auf Anfrage kann dieses Modell auch in 1:144, 1:148 und 1:152 hergestellt werden. Der Ural-375 (russisch Урал-375) ist ein allradgetriebener sowjetischer Lastkraftwagen in Haubenlenkerbauweise mit der Antriebsformel 6×6, der im Uralski Awtomobilny Sawod hergestellt wurde. Dies ist ein unbemaltes Modell. In der NVA (Nationale Volksarmee) waren die Motoren auf eine Höchstleistung von 128 kW (175 PS) gedrosselt. [1][2], Daneben existieren diverse Sonderaufbauten, zum Beispiel als Kran, Erdbohrgerät, Kommunalfahrzeug, Feuerwehrwagen, Tankwagen, Langholztransporter, Pritschenwagen, Flugfeldfahrzeug, Ölfeldfahrzeug und mit schweren Schneefräsen des Typs D-902.

Adidas Damen Kleidung, Pizza Boston Hallo Pizza, Tödliche Versprechen Imdb, Was Schwimmt In Der Regentonne, Werkschau Konstanz Architektur, Jüdische Gemeinde Berlin, Mac Smb Verbinden, Dortmund Hauptbahnhof Nordausgang, Bianca Rütter Bilder,